Institute for Communication Systems
HSR

ICOM Institut für Kommunikationssysteme

Prof. Dr. Heinz Mathis
Prof. Dr. Guido Schuster
Prof. Dr. Markus Kottmann
Oberseestrasse 10
CH-8640 Rapperswil
icom(at)hsr.ch

Wireless Research Vehicle

Drahtlose Systeme und Netzwerke wie die steigende Zahl von Mobilfunk- und IoT-Netze üben eine starke Faszination auf uns aus. Mit unserem E-Auto--wir nennen es Wireless Research Vehicle--sind wir endlich in der Lage alles auszumessen und Abdeckungskarten zu erstellen. Natürlich können wir viel mehr als nur das. Wenn Sie also mobile Messkampagnen durchführen möchten oder andere Ideen haben, wie wir Ihnen helfen können, Wireless Signale unterwegs zu charakterisieren, lassen Sie es uns wissen. Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Sehen Sie sich um und erfahren Sie mehr über das ICOM. Viele unserer Anwendungen, zB. IoT werden auf icom4u.ch demonstriert. On Air sind wir unter HB9HSR.

Auch Nachwuchsförderung ist uns sehr wichtig! Einerseits bieten wir für Sekundarschüler praktische Kurse an, die Ihnen einen Einblick in die Welt der Elektronik gewährt. Unsere electronics4you-Kurse haben bis jetzt mehr als 400 Jugendliche besucht!
Andererseits erhöhen wir den Spassfaktor von Lernkontrollen mit unseren drahtlosen Voting-Geräten HSRvote oder Sie programmieren oder spielen mit unserem Surrli.

icom4u.ch
electronics4you.cc
vote.hsr.ch
hb9hsr.ch

News

20. HTC-QRP-Party 21. November 2015

31.08.2015

Gemeinsam mit dem Helvetia Telegraphy Club (HTC) führt die HSR Technische Hochschule in Rapperswil die bereits zur Tradition gewordene QRP-Party durch.

Weiterlesen...
 

10. FAEL-Herbstseminar am 11. November 2015

31.08.2015

Das diesjährige Herbstseminar der FAEL an der Kantonsschule Zürich-Hottingen trägt den Titel "50 Jahre Moore's Law". Fünf Experten aus Hochschule und Industrie beleuchten die unterschiedlichen Aspekte von Moore's Law.

Weiterlesen...
 

alle News

ältere News im Archiv