Institute for Communication Systems
HSR

News

23.05.2013
ICOM Forschungsprojekte in Graubünden

Antikollisionssystem und Datenspeicher-Implantate

Neben einem GPS-basierten Antikollisionssystem für die Busse von Fideris auf die Heuberge entwickelt das ICOM auch Datenspeicher-Implantate für die Knochenforschung in Zusammenarbeit mit der AO Foundation in Davos.
   

Artikel im Bündner Tagblatt vom 8. Mai 2013